Basler Stadtspaziergänge - Das Original

Im Herbst 2021

4 Fähri ¦ Foto © Jörg Degen Basler Stadtspaziergänge
4 Fähri – DIENSTAG, 28. September 2021

Sie überqueren den Rhein, seit Jahren. Wir starten im Kleinbasel (St. Alban-Fähre), geniessen das St. Alban-Tal. Zum zweiten Mal wird er Rhein mit der Münsterfähre überquert, um ein wenig im Kleinbasel zu spazieren. Die Klingental-Fähre bringt uns wieder ins Grossbasel und wir bewundern einige Gebäude bis zum St. Johanns-Tor. Die Ueli-Fähri wird uns wieder ins Kleinbasel fahren, dort ist das Ende dieses Spazierganges.

Grabenwanderung ¦ Foto © Jörg Degen Basler Stadtspaziergänge
Grabenwanderung – MITTWOCH, 06. Oktober 201

Wer kennt nicht den Merian-Plan. Wir spazieren vom Letzi-Turm der Äusseren, nicht mehr vorhandenen, Stadtmauer entlang und suchen gemeinsam nach „Überresten“ bis zum St. Johanns-Tor. Ebenfalls erleben wir die Innere Stadtmauer vom St. Johanns-Schwib-Bogen zur Wettsteinbrücke, spazieren dem Claragraben entlang und werden am Rheinufer, bei der Kaserne, den Abschluss erleben.

Dr Dalbe-Dyych - Mühle beim St. Jakob, Basel
Dalbe Dyych – vom Wuhr bis zum Ryy – MONTAG, 11. Oktober 2021

Von Münchenstein, dem Dyych entlang, durch die Grün 80 und Merian-Garten, St. Jakob erleben, in die Lehenmatte, vorbei am Schwarzpark, ins St. Alban-Tal. Hier gibt es einiges zu entdecken und zu erfahren.

Basler Basilisk Denkmal
01

über uns

Jörg Degen und Jean-Jacques Winter, organisieren gemeinsam themenspezifische Stadtspaziergänge.

Vermitteln bei diesen Spaziergängen ihr erworbenes Wissen an die Teilnehmenden.

Fotografieren das Gesehene und schreiben Grobentwürfe der Texte.

Gemeinsam werden die Texte überarbeitet, Fotos eingefügt und veröffentlicht.

02

Spaziergänge

Wir bieten qualitativ hochwertige Spaziergänge.
7

Start in Münchenstein, dem Dyych entlang. Entdecke Einiges auf diesem Spaziergang. Hammerschmiede, Park im Grünen, Merian-Park, St. Jakob, Lehenmatt, Schwarzpark, Gellertpark, Säge-Bärg und zum Abschluss die Gebäude im St. Alban-Tal.

Endlich stehst Du am Rhein.

Dr Dalbe-Dyych - Mühle beim St. Jakob, Basel
Dr Dalbe-Dyych - Mühle beim St. Jakob, Basel
6

Im minderen Basel kann der Spaziergänger Klosterkirchen und einiges mehr entdecken, bedingt werden offene Augen. Bei dieser kurzen Wegstrecke durch die Gassen und Plätze des minderen Basels geht man von einer Erkenntnis zur Anderen. Darum Einsteigen und den Spaziergang in Angriff nehmen.

Klingental, Basel
Klingental, Basel
5

Wird der Stadtplan von Merian betrachtet, entdeckt der Beobachter einige Kirchen, welche verschwunden sind. Bis zur Reformation der Stadt hatte diese zahlreiche Klöster und Kapellen. Der Spaziergang lässst uns einiges an Geschichtlichem erfahren.

Münster-Kreuzgang, Basel
Münster-Kreuzgang, Basel
4

Die Stadt wurde durch zwei Stadtmauern, Toren, Türme und Bollwerke gesichert. Im 19. Jahrhundert wurden diese zugunsten der Stadterweiterung abgebrochen, gesprengt und zerstört. Ein Beobachten kann den Graben trotzdem noch  entdecken. Gehen wir den Mauern nach und erfahren ein wenig über diese Bauwerke in der Stadt.

Spalengraben, Basel
Spalengraben, Basel
3

Wie viele dieser Brunnen und Durchlöscher stehen in der Stadt? Ist ihr Blick immer gegen den Rhein? 28 Brunnen wollen besucht werden. Die Standorte kontrollieren und den Blickwinkel betrachten. Dieser Spaziergang kann an einem Tag, zusammen mit  öffentlichen Verkehrsmitteln, absolviert werden. Und einiges an Geschichtlichem erfahren.

Basilisken – Brunnen am Rhein, Basel
Basilisken – Brunnen am Rhein, Basel
2

Mit Hans-Heini und Lilly kann der Forscher die Stadt durchwandern, von einem Gässli zum Anderen. Diese Umsetzung in Natura zeigt die Stadt aus einem anderen interessanten Blickwinkel. Treppen rauf, Treppen runter und Gässlein neu entdecken, an welchem man vorbei geht. Einsteigen und diesen Spaziergang absolvieren.

Basler Gässli Blues
Basler Gässli Blues
1

Unsere Stadt weist einige Berge vor. Mal steil, mal eher eben. Diese an einem Tag zu bezwingen stellt an den Spaziergänger eine Herausforderung dar. Mit guter Planung kann es gelingen, diese Berge an einem Tag zu bezwingen. Und eines nicht vergessen: Gott führt uns mit sicherer Hand, von Restaurant zu Restaurant.

Archivgässlein, Basel
Archivgässlein
03

Unser Fokus

Wir bieten qualitativ hochwertige Spaziergänge.
Gnuusch

Bei einem oder zwei Gläsern Ideen für seltene Spaziergänge finden.

Stuudie

Recherche und Planung, ebenfalls mit einem oder zwei Gläsern.

Spazifizozle

Umsetzung und Dokumentation des Spazierganges.

Fröie

Allen eine Freude schenken in der schönsten Stadt - Basel!

04

das Team

Wir bieten qualitativ hochwertige Spaziergänge.
Jörg Degen
Jörg Degen

Mitautor und Fotograf

05

Unsere Angebote

Wir bieten qualitativ hochwertige Spaziergänge.
Unser Buch

CHF 20

pro Buch

  • Vorwort Mike Stoll
  • Texte Jean-Jacques Winter und Jörg Degen
  • Fotos Jörg Degen
  • Illustrationen DÄGE Urs, Basel
  • Erschienen IL Verlag Basel, 2019
  • ISBN 978-3-907237-03-8
Einzelne Stadtspaziergänge

CHF 5

pro Umgang

  • Texte Jean-Jaques Winter und Jörg Degen
  • Fotos Jörg Degen
  • Illustration dionblue
  • Basler Berge Bummel
  • Basler Gässli-Blues
  • Basler Basilisken-Brunnen
  • Basler Grabenwanderung
  • Grossbasel Kirchen, Kapellen und Klöster
  • Kleinbasel Kirchen, Kapellen und Klöster
  • Dr Dalbe-Dyych vom Wehr bis zum Ryy
Einen Spaziergang erleben
pro

Läufer

  • Vorläufer Jean-Jacques Winter und Jörg Degen
  • Inhalt und Route nach Absprache
  • Individuelle Gestaltung
  • max. 10 Teilnehmende
  • bei jeder Witterung
  • keine Stadtführung, sondern Stadtspaziergang
  • halber Tag pro Mitspazierenden CHF 15.-
  • ganzer Tag pro Mitspazierenden CHF 30.-
  • Umtrunk und Verpflegung nicht inbegriffen
  • Trinkgeld nur, wenns sein muss
06

Rückmeldungen

Wir bieten qualitativ hochwertige Spaziergänge.
Am Freitag, 18.06.2021 / 09:15 h trafen wir uns zu einen ganz tägigen „Spaziergang“ durch Basel. Warum immer in die Ferne schweifen, wenn das Gute vor der eigenen Haustüre liegt. Um 16:00 h verabschiedeten wir uns von der Gruppe, es war ein fast zu warmer Tag mit über 33°h. Wir können die Spaziergänge nur empfehlen, war ein super Tag. Es hat so viele schöne Ecken, welche man gar nicht kennt. Was dann nicht fehlen durfte, war ein kühles Bad. Rene und Sonja aus Maisprach (19.06.2021)

vom Wehr bis zum Ryy
Wunderbarer Beschrieb eines Spaziergangs durch Basel, der Lust macht bald die Örtlichkeiten zu besuchen. Deshalb warten wir ungeduldig darauf bis sich das Corona-Virus aus dem Staube macht.
Theresia Derksen aus Schaffhausen

Hallo Jean-Jacques und Jörg Euer Bericht über den Spaziergang ist sehr gut geschrieben Danke Gruss an Euch Beide I. und M. aus Allschwil (05.11.2020)
„Lieber Jörg, Danke auch für Deine Mail: eure Webseite sieht ja richtig gluschtig aus!!! Gut zu wissen: denn ganz sicher gibt es „bei einer nächsten Gelegenheit“ (Corona lässt grüssen) eine Möglichkeit, dass wieder Anlässe in Basel organisiert werden können. Sollte ich diesbezüglich in einem OK sein, so werde ich mich sehr gerne mit Dir in Verbindung setzen. E gueti und vor allem gsundblyybendi Zyyt“ Roger (27.08.2020)
„Der Dienstag-Spaziergang war trotz einiger Tropfen von OBEN ein herrlicher Tag. Danke bis zum nächsten Spaziertag.“ Susi und Michael (04.08.2020)
„Vielen Dank für den schönen Tag Heute. War wie Immer Super. Gratuliere zur Webseite und dem Webmaster für die, auch für ältere Personen einfach gehaltene Webseite ohne grosses Suchen in Menus. (Meine nicht eine Speisekarte) Wünsche alles Liebe und Gute.“ Bis bald René und Esther (04.08.2020)
„Ich hatte sehr viele Blasen, Schwächeanfälle vom Lachen und war dehydriert vom vielem Trinken.“ dion blue (04.08.2020)
07

Geplante Spaziergänge

Wir bieten qualitativ hochwertige Spaziergänge.
Kannenfeld, Basel ¦ Basler Stadtspaziergänge

Knochen in der Stadt

Wo lagen überall in der Stadt menschliche Knochen? (Friedhöfe und Gottesacker)
8

Kontakt

Wir bieten qualitativ hochwertige Spaziergänge.